Die Zukunft birgt viele Chancen für Finanzberater – als Partner der ascent AG beispielsweise die Nachfrage nach klimaneutralen Anlagekonzepten decken

Der Gesetzgeber hat sich die strengere Steuerung des Finanzmarktes als langfristige Leitlinie auf die Fahne geschrieben. Die Auseinandersetzung mit neuen Regulierungsmaßnahmen stellt somit eine Herausforderung dar, welche die Branche wohl noch über Jahre umtreiben wird. Insbesondere in diesem und dem kommenden Jahr müssen sich Finanzberater und Anlagenvermittler mit der Umsetzung einiger Neuerungen befassen. Zu den wichtigsten Themen zählen dabei die am 1. August 2020 in Kraft tretende Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) und die Übertragung der Aufsicht für Berater mit einer Zulassung nach § 34 f und § 34 h Gewerbeordnung auf die BaFin zum 1. Januar 2021. Doch ungeachtet neuer staatlicher Regulierungsinstrumente sieht die Karlsruher ascent AG für freie Finanzberater und Finanzanlagenvermittler auch künftig exzellente Verdienst- und Karrierechancen.

Weiterlesen …